TTF-Jungen wollen zurück an die Spitze

NRW-Liga Jungen: TV Borken – TTF Bönen.
Bereits heute (19.30 Uhr) tritt die erste Jungenmannschaft der TTF Bönen beim abstiegsbedrohten TV Borken in der Remigius-Grundschule an. Während der TV um jeden Punkt gegen den Abstieg kämpft, ist das Zurückerobern der Tabellenführung das ausgeschriebene Ziel der Tischtennisfreunde, die zuletzt aufgrund einer geringeren Spielanzahl auf Rang drei fielen.
Das Hinspiel gewannen die TTF mit 8:0 und ließen dem überforderten TV lediglich einen Satz. Eine Wiederholung dessen ist unwahrscheinlich, zumal Oberliga-Spieler Henri Schmidt die Hausherren verstärken wird. Am unteren Paarkreuz gehen Luca Bluhm und Jan Teichmann, der erneut Jan Hermasch vertritt, favorisiert in ihre Einzel. ath