Spiel eins nach dem Klassenerhalt

TTF Bönen können ohne Druck agieren und wollen in der Tabelle noch klettern
Tischtennis, NRW-Liga (Männer): TTF Bönen – TTV Rees-Groin (Sonntag, 11 Uhr, Sporthalle der Pestalozzischule).
Die TTF Bönen haben, was sie haben wollten: Den Bönenern ist gut einen Monat vor Saisonende der Klassenerhalt nicht mehr zu nehmen. Seit dem 9:1-Kantersieg beim Tabellenschlusslicht GSV Fröndenberg steht fest, dass die Tischtennisfreunde in der NRW-Liga bleiben werden. „Jetzt können wir entspannt in den letzten Spiele gehen“, sagt TTF-Trainer Walter Darenberg.

Spiel eins nach dem Klassenerhalt weiterlesen

TTF-Frauen müssen ohne Tschirbs antreten

Wichtige Partie für Bönen am Sonntag bei der Reserve aus Kleve
Tischtennis, Oberliga, Damen: TTVg WRW Kleve II – TTF Bönen (Sonntag 11 Uhr, Gesamtschule am Forstgarten).
Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt könnte die erste Damenmannschaft der TTF Bönen am Sonntag in der Oberliga gehen. Doch ausgerechnet im wichtigen Duell gegen den Vorletzten der Tabelle, TTVg WRW Kleve II, plagen die Bönenerinnen Personalsorgen.

TTF-Frauen müssen ohne Tschirbs antreten weiterlesen

Die „Dritte“ kann die „Zweite“ zum Meister machen

Tischtennis, Bezirksoberliga (Männer): DJK SR Cappel II – TTF Bönen II (Sonntag, 10 Uhr);
TTF Bönen III – LTV Lippstadt (Sonntag, 11 Uhr, Sporthalle der Pestalozzischule).

Die Konstellation vor dem drittletzten Spieltag der Saison in der Bezirksoberliga ist interessant: Die dritte Mannschaft der TTF Bönen kann die eigene zweite Mannschaft vorzeitig zum Meister machen. Wenn die „Dritte“ am Sonntag ihr Heimspiel gegen den LTV Lippstadt gewinnt, kann sich die „Zweite“ mit einem Erfolg im Spiel beim Tabellenletzten DJK SR Cappel II, das ebenfalls am Sonntag stattfindet, uneinholbar an der Tabellenspitze absetzen.

Die „Dritte“ kann die „Zweite“ zum Meister machen weiterlesen

TTF-Jungen auf dem Weg zu den „Westdeutschen“

Bönen – Die Jungenmannschaft der TTF Bönen war auch im vierten Spiel innerhalb von fünf Tagen erfolgreich. Das Duell gegen den Tabellenzweiten DJK Ewaldi Aplerbeck gewann sie mit 6:4 und hat sich damit eine gute Ausgangsposition für das Saisonfinale erspielt. Am letzten Spieltag können sich die Bönener für die westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren.

TTF-Jungen auf dem Weg zu den „Westdeutschen“ weiterlesen

Personalsorgen bei TTF-Mädchen

Tischtennis, NRW-Liga, Mädchen: TTF Bönen – SV DJK Holzbüttgen (Samstag 14 Uhr, Pestalozzischule).
Mit Personalsorgen geht die Mädchenmannschaft der TTF Bönen in ihr letztes Saisonspiel. Emma Kleuser fällt definitiv aus, Satu Loeliger wird gegebenenfalls in der zweiten Jungenmannschaft gebraucht, um dort zum Aufstieg in die in der nächsten Spielzeit neu geschaffene Verbandsliga zu verhelfen.

Personalsorgen bei TTF-Mädchen weiterlesen

TTF Bönen organisieren den Vorstand neu

Bönen – Die Tischtennisfreunde Bönen haben in Andreas Klösel einen Nachfolger für den bisherigen Vorsitzenden Jens Uwe Topel gefunden, der sich nach über 20-jähriger Vorstandsarbeit zurückzieht. In den neu erschaffenen geschäftsführenden Vorstand wurden neben Klösel Walter Darenberg und Markus Franz gewählt. Ansonsten verlief die Mitgliederversammlung der TTF ruhig und ohne größere Diskussionen mit insgesamt 25 Teilnehmern.

TTF Bönen organisieren den Vorstand neu weiterlesen

TTF-Damen feiern dritten Sieg in Serie

Im Kampf um den Klassenerhalt geht es für das Team aber weiter eng zu
Tischtennis, Oberliga, Damen: TTF Bönen – TTC GW Brauweiler 7:3.
Die erste Damenmannschaft der TTF Bönen setzte ihre Erfolgsserie in der Oberliga fort. Mit 7:3 feierte sie gegen den TTC GW Brauweiler den dritten Sieg in Serie. Den entscheidenden Vorteil erspielten sich Viktoria Diekel und Amelie Tschirbs am oberen Paarkreuz – und wieder einmal alle vier Spielerinnen in den Doppeln zu Beginn der Begegnung.

TTF-Damen feiern dritten Sieg in Serie weiterlesen

TTF-Männer feiern Klassenerhalt

Ein 9:1-Erfolg in Fröndenberg beseitigt die letzten Zweifel
Bönen – Die Tischtennisfreunde Bönen bleiben auch in der kommenden Saison NRW-Ligist. Die Bönener nahmen die letzte Hürde zum vorzeitigen Klassenerhalt: Sie siegten dank einer starken Leistung beim Tabellenletzten GSV Fröndenberg 9:1 – und können bei nunmehr sechs Punkten Vorsprung an den verbleibenden drei Spieltagen nicht mehr auf die Abstiegsplätze zurückfallen.

TTF-Männer feiern Klassenerhalt weiterlesen

TTF II und TTF III kommen Zielen näher

Tischtennis, Bezirksoberliga (Männer): TTF Bönen II – TV Fredeburg 9:3;
GSV Fröndenberg III – TTF Bönen III 7:9.

Erfolgreiches Wochenende für die beiden Mannschaften der TTF Bönen in der Bezirksoberliga: Sowohl die Zweit- als auch die Drittvertretung der Bönener wurden in ihren Partien ihrer Favoritenrollen gerecht – und sicherten sich wichtige Siege für ihre jeweiligen Saisonziele. Bei der „Zweiten“ der Tischtennis-Freunde bedeutet das: Das routinierte Sextett liegt weiterhin klar auf Aufstiegskurs.

TTF II und TTF III kommen Zielen näher weiterlesen