Archiv der Kategorie: Presse

Erneuter Rückschlag für TTF

Bönen tief im Abstiegskampf
NRW-Liga: TTF Bönen – GSV Fröndenberg 7:9.
Die TTF Bönen haben im Rennen um den Verbleib in der NRW-Liga einen neuerlichen Rückschlag hinnehmen müssen. „Das tut weh“, sagte TTF-Trainer Walter Darenberg über die 7:9-Heimniederlage gegen den GSV Fröndenberg. Ausgerechnet einem der ärgsten Konkurrenten im Tabellenkeller zwei Punkte an heimischen Tischen überlassen zu müssen, wirft das Team um Spitzenspieler Heiko Raatz wieder zurück. Erneuter Rückschlag für TTF weiterlesen

Zweite läuft hinterher

Fünfte Niederlage der TTF
Landesliga: TTF Bönen II – LTV Lippstadt 5:9.
Fünftes Spiel – fünfte Niederlage. Die TTF Bönen II laufen dem Geschehen in der Landesliga weiter hinterher. Auch am Freitag in der heimischen PestalozziSporthalle reichte es für Bönen nicht zum ersten Punktgewinn. Statt setzt es die nächste knappe Niederlage: ein vermeidbares 5:9 gegen den LTV Lippstadt II. Zweite läuft hinterher weiterlesen

Vier-Punkte-Spiel im Abstiegskampf

TTF wollen gegen Mitkonkurrent Fröndenberg hinter sich halten
Der erste Schritt ist getan, der zweite soll schon an diesem Wochenende folgen. Nachdem den TTF Bönen am vergangenen Wochenende beim LTV Lippstadt (9:7) am sechsten Spieltag der erste NRW-Liga-Sieg gelungen ist, möchten die TTF am Samstag nachlegen. Vielleicht müssen sie das sogar. „Jetzt werden wir sehen, was der Erfolg letzte Woche wert war“, sagt TTF-Trainer Walter Darenberg. Vier-Punkte-Spiel im Abstiegskampf weiterlesen

Das Warten geht weiter

TTF-Reserve erneut Außenseiter
Landesliga: TTF Bönen II – LTV Lippstadt II (Freitag 20 Uhr/Pestalozzi-Schule).
Das Warten geht weiter: Auch nach vier Spieltagen ist die Reserve der TTF Bönen in der Landesliga noch ohne Punkte. Zwar ist die Saison noch jung, der Druck auf die Bönener ist allerdings schon gewachsen. Die Nichtabstiegsplätze liegen bereits drei Punkte entfernt. „Wir wollen nicht mehr allzu lange unserem ersten Saisonsieg hinterherlaufen“, sagt Kapitän Marco Goecke zwar – Das Warten geht weiter weiterlesen

Spitzenspiele

TTF-Jungen um Tabellenführung Jungen
NRW-Liga: TTC BW Datteln – TTF Bönen (Samstag 14 Uhr, Realschule Datteln).
Das absolute Topspiel der beiden ungeschlagenen Teams in der NRW-Liga steht am Samstag an. Bereits vor der Saison stuften die Tischtennisfreunde den TTC als größten Konkurrenten um die Spitzenplätze ein. Da Datteln den TTF in allen Bereichen ebenbürtig entgegentritt, ist ein enges Spiel zu erwarten, in dem die Tagesform und auch die Doppelpaarungen entscheidend sein werden. Spitzenspiele weiterlesen

Weiter warten auf den ersten Sieg

Niederlage trotz 5:3-Führung / Starker Thomas Werthmann
Landesliga: TTF Bönen II – TTSG Rietberg-Neuenkirchen 6:9
Die zweite Mannschaft der TTF Bönen bleibt auch weiterhin punktloses Schlusslicht der Landesliga. Auch das Nachholspiel gegen die TTSG Rietberg-Neuenkirchen am Dienstagabend in der Pestalozzi-Sporthalle konnten die Bönener nicht nutzen, um ein erstes Erfolgserlebnis im Spieljahr zu feiern. „Ein Punkt war drin“, Weiter warten auf den ersten Sieg weiterlesen

Schon wieder Hölzken

Tischtennis-Bezirksklasse: TTF Bönen IV – TuS Lohauserholz-Daberg (heute, 19,30 Uhr, Pestalozzihalle)
Eigentlich ist man nach einer Auswärtsniederlage froh, den Weg zum Ort der Pleite nicht so bald wieder antreten zu müssen. Im Falle des TuS Lohauserholz liegen die Dinge da etwas anders: Am Samstag verlor Lohauserholz in der Bezirksklasse gegen die dritte Mannschaft der TTF Bönen (4:9), schon heute gastieren sie wieder in der Pestalozzi-Sporthalle. Schon wieder Hölzken weiterlesen

TTF atmen auf

Erster Sieg gibt dem Aufsteiger in der NRW-Liga Auftrieb
Nach dem Aufstieg aus der Verbandsliga waren die TTF Bönen im September mit viel Euphorie in die NRW-Liga gestartet. Fünf Spieltage später war von dieser Aufbruchsstimmung allerdings nicht mehr viel übrig geblieben. Die TTF-Bilanz bis dahin: kein Sieg, 1:9 Punkte und ein Abstiegsplatz. Am vergangenen Wochenende aber hatte das lange Warten der Bönener auf den ersten Saisonerfolg ein Ende: Sie siegten beim direkten Konkurrenten LTV Lippstadt nach dramatischem Spielverlauf mit 9:7. TTF atmen auf weiterlesen