Archiv der Kategorie: Presse

Erster Titel geht nach Bönen

Die Tischtennis-Damen der TTF Bönen sind mit einem Titelgewinn ins neue Jahr gestartet. Sie nutzten beim Finalturnier des Verbandspokals für Mannschaften bis zur NRW-Liga den Heimvorteil in der Sporthalle der Pestalozzischule und krönten sich mit zwei Erfolgen zum Pokalsieger. Ein gutes Omen für die Meisterschaft, in der die noch ungeschlagenen Tischtennisfreundinnen den Wiederaufstieg in die NRW-Liga perfekt machen wollen. Erster Titel geht nach Bönen weiterlesen

TTF-Damen mit Pokalfinale in eigener Halle Bönen

Das Tischtennisjahr startet für die TTF Bönen gleich mit einem Höhepunkt. Bei der Finalrunde des Verbandspokals tritt der Klub am Samstag in doppelter Funktion an: Zum einen richten die Tischtennisfreunde ab 12 Uhr den Wettbewerb in der heimischen Pestalozzihalle aus. Zum anderen spielen sie mit ihrem Damen-Team um den Titel. „Wir freuen uns sehr auf den Tag“, sagt TTF-Trainer Walter Darenberg. TTF-Damen mit Pokalfinale in eigener Halle Bönen weiterlesen

Aufstiegsentscheidung fällt in direkten Duellen

Bönen – Der Spielbetrieb in der Herren-Verbandsliga ruht seit Anfang Dezember. Trotzdem werden die TTF Bönen auch während Winterpause die Tabelle nicht aus den Augen verloren haben. Denn Bönen verbringt den Jahreswechsel an der Tabellenspitze. „Da schaut man gerne öfter hin“, sagt TTF-Trainer Walter Darenberg.

Was die Bönener dort sehen: 18:4 Punkte, acht Saisonsiege, denen nur eine Niederlage gegenübersteht – und eine knappe Führung vor der gleichauf liegende DJK BW Annen. „Wir hatten eine tolle erste Halbserie“, sagt Darenberg. Aufstiegsentscheidung fällt in direkten Duellen weiterlesen

TTF Bönen: Einmal hopp, einmal topp

Bönen – Es dauerte bis zum letzten Spieltag der Hinrunde, bis erstmals beide Mannschaften der TTF Bönen in der Herren-Bezirksklasse gewannen. Die TTF Bönen III siegten am ersten Dezember-Wochenende beim TuS Westfalia Sölde II (9:2), die TTF Bönen IV gegen den SV Westfalia Rhynern II (9:5).
Es war das versöhnliche Ende einer wechselhaften ersten Saisonhälfte der beiden TTF-Vertretungen. TTF Bönen: Einmal hopp, einmal topp weiterlesen

Beeindruckende Bilanz

Unbezwingbar / Damen dominieren nach Abstieg die Verbandsliga
Neun Spiele, neun Siege. In der gesamten Hinrunde ein Spielverhältnis von 72:15. Vier Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten. Dies sind die Zahlen einer beeindruckenden Hinrunde, die die Damen der TTF Bönen absolvierten. Nach ihrem unglücklichen und denkbar knappen Abstieg aus der NRWLiga sind sie in der Verbandsliga aktuell das Maß aller Dinge. Beeindruckende Bilanz weiterlesen

Erste Etage statt Keller

TTF-Reserve überrascht sich selbst mit langer Siegesserie
 Knapper kann eine Entscheidung nicht ausfallen: Ein einziger Spielgewinn hat der zweiten Mannschaft der Tischtennisfreunde Bönen zum Gewinn der Herbstmeisterschaft in der Landesliga gefehlt. Punktgleich mit dem TV Fredeburg führt das Team die Tabelle an, beide Teams haben 19:3 Punkte auf dem Konto. Erste Etage statt Keller weiterlesen

Starkes Hinrundenfinale

Tischtennis-Bezirksklasse Nord, Jungen: LTV Lippstadt IV – TTF Bönen III 8:4.
Die dritte Jungenmannschaft beendet eine ansonsten erfolgreiche Hinrunde mit einer knappen und unglücklichen Niederlage. Als Außenseiter startete die Mannschaft furios in das Spiel gegen den Tabellenzweiten. In den Doppeln teilten sich beide Mannschaften die Punkte. Karina Koerdt/Felix Hirschberg gewannen in drei Sätzen. Starkes Hinrundenfinale weiterlesen