Wieder leere Hände

Geschwächte TTF-Reserve verkauft sich beim 7:9 in Ochtrup teuer
Ochtrup – Die zweite Mannschaft der TTF Bönen bleibt in der Tischtennis-Verbandsliga weiter ohne Sieg. Die Bönener berpassten trotz überzeugender Leistung knapp und unglücklich ihren ersten Saisonerfolg: Trotz erneut guter Leistung unterlagen sie beim SC Arminia Ochtrup II mit 7:9 und stehen mit nunmehr 1:7 Punkten auf einem Abstiegsplatz. „Wir haben wieder ein gutes Spiel gemacht. Vor allem wenn man bedenkt, mit welchen personellen Schwierigkeiten wir in die Partie gegangen sind“, sagte TTF-Kapitän Marco Goecke. Wieder leere Hände weiterlesen

Die falschen Entscheidungen

TTF-Damen verlieren mit 3:8 gegen Datteln
Auch nach dem dritten Spieltag warten die Damen der TTF Bönen auf den ersten Saisonsieg in der NRW-Liga. Gegen den TTC BW Datteln setzte es eine 3:8Niederlage. Dabei zeigten die Tischtennisfreundinnen keine so schlechte Leistung, wie das Ergebnis vermuten ließe. In den Doppeln teilten sich beide Teams die Punkte. Während Johanna Bambach/ Alexandra Thätner weiterhin auf ihren ersten Erfolg warten, erkämpften sich Sophie von Buttlar/Stefanie Burgdorf einen 3:2-Sieg. Die falschen Entscheidungen weiterlesen

TTF IV leistet der eigenen Dritten Schützenhilfe

Bezirksklasse: TuS Uentrop – TTF Bönen IV 3:9,
TuWa Bockum-Hövel – TTF Bönen III 0:9,
TTF Bönen IV – Hammer SC II 6:9.
Die Bezirksklassenteams der TTF Bönen können auf einen erfolgreichen Spieltag zurückblicken. Die dritte Mannschaft hat die Tabellenführung übernommen, woran auch die Vierte beteiligt war. Während die Drittvertretung ihre Pflichtaufgabe bei TuWa Bockum-Hövel mit Bravour meisterte und einen bemerkenswerten 9:0-Erfolg einfuhr, trug die Viertvertretung dazu bei, dass die Dritte am bisherigen Spitzenreiter Hammer SC II vorbeiziehen konnte. TTF IV leistet der eigenen Dritten Schützenhilfe weiterlesen

Erste Niederlage für TTF-Jungen

Jungen-NRW-Liga: TTF Bönen – TTG Menden 6:8.
Einen ersten kleinen Rückschlag musste Bönens erste Jungenmannschaft beim knappen 6:8 in Menden hinnehmen. Zunächst entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. In den Doppeln und am oberen Paarkreuz teilten sich beide Mannschaften die Punkte zum 2:2-Zwischenstand. Zwar verloren anschließend Jonas Fuchs und Felix Hirschberg, Phil Kleine und Patrick Drepper glichen jedoch postwendend aus. Erste Niederlage für TTF-Jungen weiterlesen

TTF-Damen hoffen auf den dritten Versuch

Bönen – Im dritten Anlauf soll für den Aufsteiger der erste Sieg her. Die Tischtennis-Damen der TTF Bönen empfangen am Samstag um 17.30 Uhr den Tabellennachbarn in der NRW-Liga, TTC BW Datteln, in der heimischen Pestalozzischule. Der TTC tritt als kleine Wundertüte in Bönen an. So gehören zur Mannschaft nominell sechs Spielerinnen, die bisher allesamt schon eingesetzt wurden.
TTF-Damen hoffen auf den dritten Versuch weiterlesen

TTF-Vierte kann der eigenen Dritten Schützenhilfe leisten

Tischtennis, Bezirksklasse: TuS Uentrop II – TTF Bönen IV (Freitag 20 Uhr),
TuWa Bockum-Hövel – TTF Bönen III (Samstag 18.30 Uhr),
TTF Bönen IV – Hammer SC II (Sonntag 11 Uhr/ Sporthalle der PestalozziSchule).
Die einen spielen bislang erfolgreich um den Aufstieg, die anderen erfolgreich gegen den Abstieg. Die beiden Bezirksklassen-Teams der TTF Bönen sind gut in die Saison gestartet. An diesem Wochenende sind die dritte und vierte Mannschaft gleich an drei Tagen im Einsatz. TTF-Vierte kann der eigenen Dritten Schützenhilfe leisten weiterlesen