Alle Beiträge von Topel

Nichts gewonnen, nichts verloren

Damen holen nur einen Punkt / Schüler überraschen /
Jungen chancenlos
Bezirksklasse, Damen: TTF Bönen – DJK BW Annen II 5:5.
Nichts gewonnen, aber auch nichts verloren hat die erste Damenmannschaft am vergangenen Spieltag.
Die Tischtennisfreundinnen erreichten gegen den direkten Verfolger ein 5:5-Unentschieden. Die Bönenerinnen halten damit die DJK auf Distanz, konnten sich aber nicht weiter absetzen. Nichts gewonnen, nichts verloren weiterlesen

TTF nach doppelter Niederlage tief im Tabellenkeller

Die TTF Bönen stecken tiefer den je im Tabellenkeller der Tischtennis-Regionalliga. Der Doppelspieltag am Wochenende brachte den Bönenern gleich eine doppelte Niederlage.
Erst hatten die Tischtennisfreunde im schwierigen Auswärtsspiel beim SC Buschhausen das Nachsehen (5:9), schließlich verloren sie am Sonntag auch an heimischen Tischen in der Sporthalle der Pestalozzi-Schule – diesmal 3:9 gegen den ASV Wuppertal. TTF nach doppelter Niederlage tief im Tabellenkeller weiterlesen

„Alles raushauen“

Doppelspieltag für TTF / Lüke zum Heimspiel an der Platte
Vier Punkte gibt es für die TTF Bönen am kommenden Wochenende in der Tischtennis- Regionalliga zu verteilen. Vier Punkte, die den Bönener durchaus gut zu Gesicht stehen würden. Der Saisonstart verlief für die TTFler unglücklich: Zwei Niederlagen folgte zwar zuletzt vor zwei Wochen der erste Saisonsieg gegen den TTC Bayer Uerdingen, ihre Ausbeute nach drei Spieltagen aber hatten sie sich durchaus üppiger vorgestellt. „Alles raushauen“ weiterlesen

Stimmungskiller Altena

Reserve der Tischtennisfreunde wohl chancenlos gegen Meister in spe
Verbandsliga: TTF Bönen II – TTC Altena (morgen, 18.30 Uhr, Pestalozzi-Halle).
Es wäre eigentlich die Zeit für Aufbruchsstimmung: Am vergangenen Wochenende hat die zweite Mannschaft der TTF Bönen erstmals in der laufenden Saison gewonnen, 9:5 gegen den TTV Attendorn nämlich, und damit Anlauf genommen auf die Nicht-Abstiegsplätze. Doch schon morgen wird Bönen dieser Schwung wieder genommen, da werden sich Pessimisten wie Optimisten im Bönener Lager einig sein. Stimmungskiller Altena weiterlesen

Ambitionen endlich bestätigen

TTF III setzt zwei Punkte als Ziel
Bezirksklasse: GSV Fröndenberg II – TTF Bönen III
(morgen, 18.30 Uhr).

Nicht oben, nicht unten, die TTF Bönen sind in der derzeitigen Bezirksklassen Tabelle mittendrin. Mit 5:5 Punkten stehen sie direkt im Tabellenmittelfeld. Von dort aber soll der Weg der Bönener, die mit durchaus ambitionierteren Zielen in die Saison gestartet waren, wieder nach oben führen. Ambitionen endlich bestätigen weiterlesen

Verfolgerduell

Platz zwei sichern
Bezirksklasse, Damen: TTF Bönen – DJK BW Annen III (Sa., 17.30 Uhr, Pestalozzihalle).
Nach ihrer mehr als dreiwöchigen Spielpause wollen die Tischtennisfreundinnen am Samstag einen Verfolger
auf Distanz halten und den zweiten Platz sichern. Die Gäste sind Dritter und haben nur zwei Punkte Rückstand.
Die Partie ist also wichtig und verlangt Bestbesetzung: Sowohl Spitzenspielerin Viktoria Diekel steht morgen an der Platte Verfolgerduell weiterlesen

Tischtennisfreunde Bönen stellen fünf Bezirksmeister

Titelreiche Tage für die TTF Bönen im sauerländischen Sundern!
Von dort  kehrten die Akteure der Bönener am vergangenen Wochenende mit großen Erfolgen von den Meisterschaften des Bezirks Arnsberg zurück. In etlichen Klassen des von Freitag bis Sonntag andauernden Turniers spielten sich TTF-Starter auf gute Platzierungen oder gar zu Medaillen. Tischtennisfreunde Bönen stellen fünf Bezirksmeister weiterlesen